Fragen zu Darmkrebs, Vorsorge und Früherkennung?

Der Krebsinformationsdienst (KID) des DKFZ in Heidelberg informiert täglich von 8.00 bis 20.00 Uhr kostenfrei unter der Telefonnummer 0800-420 30 40. Mitarbeiter des KID beraten über die verschiedenen Möglichkeiten der Früherkennung und Therapie von Darmkrebs.

 

Humangenetische Beratungsstellen

Bei Verdacht auf familiären Darmkrebs können Sie sich an eine humangenetische Beratungsstelle wenden. Die Deutsche Gesellschaft für Humangenetik e.V. stellt dazu eine Ärzte-Suchfunktion zur Verfügung: Einen Ansprechpartner bei humangenetischen Fragen finden Sie unter diesem Link.