Die Werbekampagne

Die Felix Burda Stiftung verantwortet jedes Jahr eine vielbeachtete Werbe- und PR- Kampagne zum Darmkrebsmonat März.
Hierfür nutzen wir Print- und Onlinemedien ebenso wie TV, Radio und Mobile. Durch diesen breiten Medienmix und die entsprechend zielgruppengerechte Aufbereitung des Themas erreichen wir nahezu alle Bevölkerungsschichten und sorgen für wirkungsvolle Awareness für das Thema Darmkrebsvorsorge.


Die Felix Burda Stiftung dankt allen Unterstützern der diesjährigen Kampagne, insbesondere den Verlagen, Fernsehsendern, Radiostationen und Online- und Mobile-Portalen die unsere Werbung gegen Darmkrebs pro bono in ihren Medien schalten.

 

Sie wollen sich mit einer kostenfreien Schaltung für die Darmkrebsvorsorge engagieren?
Bitte wenden Sie sich an susanne.feilmeier [at] felix-burda-stiftung.de.

Vielen Dank.