Hella von Sinnen moderierte den Felix Burda Award 2017

Hella von Sinnen moderierte das 15 jährige Jubiläum des Felix Burda Award. Bereits 2003, im Jahr des ersten Awards, unterstützte sie die Kampagne der Felix Burda Stiftung als Testimonial. Ihr Motto damals: „Shit happens. Also, warum nicht ein bisschen davon ins Labor geben?“. Dementsprechend humorvoll führte Sie 2017 durch einen spannenden wie glamourösen Galaabend.

In den vergangenen Jahren durften wir weitere namhafte Moderatorinnen und Moderatoren wie Barbara Schöneberger, Vince Ebert oder Thomas Hermanns begrüßen.

Wir danken den Laudatoren des Jahres 2017.

Laudatoren Felix Burda Award 2017

Dr. Johannes Wimmer

2017
Engagement des Jahres

Simon Licht

2017
Betriebliche Prävention

Prof. Dr. Michael P. Manns

2017
Medizin & Wissenschaft

Sophia Thomalla

2017
Sonderpreis "Ehrenfelix"